Aushilfe (in Vollzeit) für den Support des DAAD-Portals (Fon/Mail)

Aushilfe (in Vollzeit) für den Support des DAAD-Portals (Fon/Mail)

https://rmkcdn.successfactors.com/91c7bb13/ca16ae43-9332-4ab5-9e13-0.jpg

 

Der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. (DAAD) ist die weltweit größte Förderorganisation für die grenzüberschreitende wissenschaftliche Zusammenarbeit und den internationalen Austausch von Studierenden sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Seine Mitglieder sind die deutschen Hochschulen und ihre Studierendenschaften. Die Präsenz seiner weltweiten Auslandsbüros ist die Basis seiner internationalen Expertise. Der DAAD fördert transnationale Kooperationen und Partnerschaften zwischen Hochschulen, stärkt die Germanistik und die deutsche Sprache im Ausland und ist die Nationale Agentur für die europäische Hochschulzusammenarbeit. Er unterstützt mit seiner Arbeit die Ziele der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik, der nationalen Wissenschaftspolitik und der Entwicklungszusammenarbeit. Im Jahr 2020 hat er über 111.000 Studierende, Graduierte sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler rund um den Globus gefördert. Wir arbeiten zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und überzeugen durch Leistung und Qualität. Unser Handeln orientiert sich dabei an den nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen.

Zur Unterstützung in unterschiedlichen Bereichen suchen wir regelmäßig:

 

Aushilfe (in Vollzeit) für den Support des DAAD-Portals (Fon/Mail) 

 
Standort: DAAD-Zentrale Bonn 
TVöD-Entgeltgruppe: EG 3
Anstellungsart: Befristet

 

Aufgaben:

 

Sie werden zur Unterstützung in der Support-Hotline unseres Förderungsportals eingesetzt (keine CallCenter-Tätigkeit), um Nutzern bei technischen Problemen zu helfen, die bei der Beantragung von Individualförderungen (Stipendienanträgen) oder bei der Beantragung/Abwicklung von Projektförderungen auftreten. Zu Ihrer Tätigkeit gehört auch die Dokumentation von Anfragen und Lösungen in einem Ticket-System sowie die Überführung von Best Practice-Ansätzen in ein WIKI.

 

 

Was Sie mitbringen:

 

Um diese Aufgaben wahrnehmen zu können, erwarten wir sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, da die Beratung in beiden Sprachen erfolgt. Darüber hinaus sollten über eine gewisse IT-Affinität und einen Bezug zur Hochschullandschaft haben. Bei dem Förderportal handelt es sich um eine SAP-Lösung. Spezifische SAP-Kenntnisse werden in diesem Kontext aber nicht vorausgesetzt, sondern vielmehr im Rahmen einer umfassenden Einarbeitung vermittelt.

 

Unser Angebot:

 

 

  • Sehr gute Rahmenbedingungen, um Beruf und Familienaufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel verschiedene Arbeitszeitmodelle und weitreichende Gleitzeitregelungen
  • Vielfältige Angebote der Gesundheitsförderung,
  • Nachhaltige Mobilität: Job-Ticket, Dienstfahrräder, gute Fahrradinfrastruktur.
  • Entgeltgruppe 3 TVöD; Entgeltgruppe 6 TVöD nach 6 Monaten

 

Weitere Informationen finden Sie unter "Karriere im DAAD".

Fragen zum Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an karriere@daad.de. Entscheiden Sie sich für eine berufliche Zukunft voller Möglichkeiten und Chancen, sich kontinuierlich weiter zu entwickeln.

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.