Assistenz/Sachbearbeitung (m/w/d) für den Direktor "Strategie" & den Themenbereich Hochschulpolitik

Assistenz/Sachbearbeitung (m/w/d) für den Direktor "Strategie" & den Themenbereich Hochschulpolitik

Der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. (DAAD) ist die weltweit größte Förderorganisation für die grenzüberschreitende wissenschaftliche Zusammenarbeit und den internationalen Austausch von Studierenden sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Seine Mitglieder sind die deutschen Hochschulen und ihre Studierendenschaften. Die Präsenz seiner weltweiten Auslandsbüros ist die Basis seiner internationalen Expertise. Der DAAD fördert transnationale Kooperationen und Partnerschaften zwischen Hochschulen, stärkt die Germanistik und die deutsche Sprache im Ausland und ist die Nationale Agentur für die europäische Hochschulzusammenarbeit. Er unterstützt mit seiner Arbeit die Ziele der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik, der nationalen Wissenschaftspolitik und der Entwicklungszusammenarbeit.

Wir arbeiten zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und überzeugen durch Leistung und Qualität.

 

Werden auch Sie Teil unseres starken Teams. Zu besetzen ist die Position

 

Assistenz/Sachbearbeitung (m/w/d) für den Direktor "Strategie" & den Themenbereich Hochschulpolitik 

 

Organisationseinheit: S0 - Strategie sowie S11 - Strategieentwicklung und Hochschulpolitik 
Standort: DAAD-Zentrale Bonn 
TVöD-Entgeltgruppe: EG 9a 
Voraussichtliches Besetzungsdatum: baldmöglichst 
Befristungsdauer: Zwei Jahre (sachgrundlose Befristung, Entfristung wird angestrebt)
Arbeitszeit: 39 Stunden pro Woche
Bewerbungsschluss: 29.11.2022
Stellencode: S0EG9a, S11EG9a

 

Die Abteilung Strategie setzt sich aus den Bereichen S1 „Strategie und Steuerung“ und S2 „Wissen und Netzwerk“ zusammen.

Der Bereich Strategie und Steuerung bearbeitet aktuelle hochschulpolitische Themen mit Bezug zur Internationalisierung und ist zudem verantwortlich für die Weiterentwicklung der DAAD-Strategie sowie die Qualitäts- sowie Wirksamkeitskontrolle der DAAD-Programmarbeit. Mit der „Internationalen DAAD-Akademie“ bietet die Abteilung Strategie zielgruppenspezifische Fortbildungen an. Hinzu kommt die Koordination und Weiterentwicklung des DAAD-Netzwerks sowie die Drittmittel-Akquise und die DAAD-Stiftung.

 

Sie übernehmen schwerpunktmäßig folgende Aufgaben:

  • Sie nehmen Assistenztätigkeiten für den Direktor der Abteilung "Strategie" wahr. In diesem Rahmen übernehmen Sie die Terminplanung und organisieren in- und externe Termine (einschließlich der Klärung der Inhalte). Sie bereiten Dienstreisen des Abteilungsdirektors vor und organisieren diese. Darüber hinaus führen Sie den Schriftwechsel nach Vorgaben, Stichworten oder in Anlehnung an ähnliche Vorgänge in Deutsch und Englisch. Sie erstellen Präsentationen und Redetexte nach Vorgaben und übernehmen allgemeine Büroarbeiten wie z.B. Telefondienst sowie Überwachung des Postein- und -ausgangs. 
  • Ein weiterer Teil Ihres Aufgabenbereichs ist die Unterstützung des Abteilungsdirektors bei übergreifenden Angelegenheiten. Hierzu zählt u.a. die Abstimmung von Zuständigkeiten abteilungsübergreifender Themen, die Überwachung von Terminen und Fristen, die externe Auswertung und Zusammenstellung von Unterlagen für den Abteilungsdirektor sowie themenbezogene Recherchetätigkeiten.
  • Komplettiert wird Ihr Tätigkeitsfeld durch die Mitarbeit im Aufgabenbereich Hochschulpolitik und dem Projekt "Lehramt.International". Dazu gehört u.a. die Durchführung von Recherchen und Mitarbeit an Vermerken und Stellungnahmen zu aktuellen hochschulpolitischen Themen, die Erstellung von PowerPoint-Präsentationen sowie Protokollführung.

 

Dafür bringen Sie fachlich und persönlich mit:

  • Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung (kaufmännisch oder verwaltungsbezogen)
  • Erfahrung in der Büroorganisation bzw. Sekretariat
  • Bereitschaft zur raschen Einarbeitung in die Arbeitsabläufe des Hauses
  • Stilsicherheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck
  • Englischkenntnisse B2 (Sprachniveau nach dem Europäischen Referenzrahmen)
  • Sicherer Umgang mit MS Office Produkten (Word, Excel, Outlook, Teams und insbesondere PowerPoint) sowie ausgeprägter Sinn für die Aufbereitung und Präsentation von Informationen
  • Umsicht und Sinn für Organisation und Planung
  • Diskretion, sehr gute Umgangsformen
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative
  • Kenntnisse aktueller Entwicklungen im deutschen und internationalen Hochschulbereich von Vorteil

 

Unser Angebot:

  • Sehr gute Rahmenbedingungen, um Beruf und Familienaufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel verschiedene Arbeitszeitmodelle, weitreichende Gleitzeitregelungen sowie die Möglichkeit der mobilen Arbeit,
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Vielfältige Angebote der Gesundheitsförderung,
  • Nachhaltige Mobilität: Job-Ticket, Dienstfahrräder, gute Fahrradinfrastruktur.

Weitere Informationen finden Sie unter "Karriere im DAAD".

 

Für inhaltliche Vorabfragen zu der ausgeschriebenen Position nehmen Sie gerne Kontakt zu Sven Werkmeister unter WERKMEISTER@DAAD.DE bzw. +49 (228) 882-204 auf. Fragen zum Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an karriere@daad.de. Entscheiden Sie sich für eine berufliche Zukunft voller Möglichkeiten und Chancen, sich kontinuierlich weiter zu entwickeln.

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.